Kategorie-Archiv: Witze

Informatikerwitz/ oder auch Osterwetter 2017!

Zur Aufhellung in dieser für mich verdammt schlechten Zeit mal wieder ein kleiner Witz:

Schon älter, aber immer wieder lustig: 

Treffen sich zwei Informatiker; sagt der eine zum anderen: „Wie war denn das Wetter bei Euch ?“
Sagt der andere: „CAPS LOCK!“
Sagt der eine : „Wie CAPS LOCK ??“
Sagt der andere: „Ja, Shift ohne Ende!

Mir gefällt das regnerische Osterwetter. Es passt zu meiner Laune. 

Ingenieur in der Hölle

Ein Ingenieur stirbt und klopft an der Pforte zum Himmel an. Dort schickt man ihn jedoch mit den Worten „Ah, du bist Ingenieur – da bist du hier falsch“ zur Hölle. Dort wird er hereingelassen. Doch schon nach kurzer Zeit stört ihn, dass es in der Hölle sehr ungemütlich ist.

Er beginnt, an den Gebäuden in der Hölle Veränderungen zu planen, Klimaanlagen, Toilettenspülungen und Fahrstühle einzubauen und wird dadurch sehr beliebt. Eines Tages ruft Gott Satan an und fragt neckisch: „Na? Wie geht’s da unten in der Hölle?“

Satan antwortet: „Hey, alles läuft super. Wir haben jetzt Klimaanlagen, Toilettenspülungen und Fahrstühle. Wer weiß, was sich dieser Ingenieur als nächstes ausdenkt.“

„Was???“, fragt Gott. „Ihr habt einen Ingenieur? Das ist ein Fehler – er hätte gar nicht erst nach dort unten geschickt werden sollen. Schick ihn rauf.“

Satan sagt: „Auf keinen Fall. Wir behalten ihn.“

Gott antwortet: „Schick ihn hier hoch, oder ich verklage dich.“

Satan lacht ungehalten. „Ja, klar. Und wo willst DU bitte einen Anwalt herkriegen?“

Pfarrer mit Pfiff

Eine Frau sitzt im Flugzeug neben einem Pfarrer.
„Vater“, sagt sie, „darf ich sie um einen Gefallen bitten?“
„Gerne, wenn ich kann, meine Tochter.“
„Also wissen Sie, ich habe mir einen sehr teuren und ganz besonders guten Rasierapparat für Damen gekauft, der ist aber noch ganz neu und jetzt fürchte ich, dass ich beim Zoll einen Haufen Abgaben dafür zahlen muss. Könnten Sie ihn vielleicht unter ihrer Soutane verstecken? “
„Das kann ich schon, meine Tochter, das Problem ist nur: Ich kann nicht lügen, aber geben Sie das Gerät her, es wird mir schon etwas einfallen!“
Naja, denkt sich die Frau, irgendwie wird das schon klappen und sie gibt ihm den Rasierer.
Am Flughafen fragt der Zollbeamte den Pfarrer, ob er etwas zu verzollen hat.
„Vom Kopf bis zur Mitte nichts zu verzollen, mein Sohn!“ versichert der Pfarrer.
Etwas erstaunt fragt der Zollbeamte: „Und von der Mitte abwärts?“
„Da unten“ sagt der Pfarrer „habe ich ein Gerät für Damen, das noch nie benutzt wurde!“
Der Zollbeamte lacht schallend und ruft: „Der Nächste bitte….“

Ob es andersherum schöner wäre – das Leben? *g*

Das Leben

„Das Leben sollte mit dem Tod beginnen, nicht andersherum. Zuerst gehst du ins Altersheim, wirst rausgeschmissen, wenn du zu jung wirst, spielst danach ein paar Jahre Golf, kriegst eine goldene Uhr und beginnst zu arbeiten. Anschließend gehts auf die Uni. Du hast genug Erfahrung, das Studentenleben richtig zu genießen, nimmst Drogen und säufst. Nach der Schule spielst du fünf, sechs Jahre, dümpelst neun Monate in einer Gebärmutter herum und beendest dein Leben mit einem Orgasmus.“ (Donald Sutherland)

Und der kann Windows?

Lese ich jetzt erst:

Schon im Februar diesen Jahres verstarb die Comedy-Oma Dorothea Walda.

Zu gerne habe ich sie gesehen.

Hier mal ein Youtubevideo zur Erinnerung:

Katz und Maus

Mal wieder ein Witz für Zwischendurch…

Ein Patient wird in die Psychiatrie eingewiesen, weil er überzeugt davon ist, er wäre eine Maus. Deshalb hat er unbändige Angst vor Katzen. Er heult ständig vor sich hin: Ich bin eine Maus, ich bin eine Maus.

Die Therapie ist schwer und langwierig. Doch nach zwei Jahren ist es soweit: Er wird als geheilt entlassen.

Kaum tritt er auf die Straße, sieht er eine Katze. In Panik rennt er zurück auf seine Station und heult wieder: Ich bin eine Maus, ich bin eine Maus.

Der behandelnde Arzt ist entsetzt, sowas hat er noch nie erlebt: „Wir waren uns doch einig – was sind Sie?“ – „Ein Mensch“ – „Na also, was ist jetzt Ihr Problem?“ – „Die Katze kann das nicht wissen“.

Kurzmitteilung

Mal ein Witz zwischendurch Drei männliche Programmierer im Bad vor den Urinalen: Der erste ist fertig und geht zum Waschbecken, um sich die Hände zu waschen. Dann trocknet er sich die Hände, ist dabei äußerst gründlich und benutzt ein Papierhandtuch … Weiterlesen

Kurzmitteilung

Eine ältere Dame kommt zum Arzt und sagt: „Doktor, ich habe diese Blähungen, obwohl sie mich nicht so sehr stören. Sie stinken nie, und sie gehen immer leise ab. Wirklich, ich hatte bestimmt schon zwanzig Blähungen, seit ich hier im … Weiterlesen